Sergej Klein

Freelancer



Kernkompetenzen

E-Procurement Berater und Experte für Einkaufsprozesse und Einkaufssysteme seit 2008. Freiberuflich seit 2010.

Meine Projekterfahrung aus großen Mittelstands- und Konzern-Einkaufsorganisationen zunächst als Support/Entwickler (2 Jahre), Berater (3 Jahre) und Projektleiter/Product Owner (7 Jahre):
18 E-Procurement Projekte
11 Rollout Projekte
10 System Updates / größere Change Requests
Zusätzlich wahrgenommene Rollen: ITIL Change Manager, Contract Manager, Purchaser und Trainer





Frühestens ab 07/2020 wieder verfügbar.

Eine detaillierte Projektliste meiner Aufträge als IT Freelancer schicke ich gerne auf Anfrage zu.

Ongoing: Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)

Meine aktuellen Hobbys:

10 Jahre Freelancer in:


Internationale Projekte

Eine schöne Übersicht der Länder, die ich entweder privat oder geschäftlich bereist bzw. in meinen Projekten zu tun hatte.


Meine Sprachen:
Deutsch
Englisch
Russisch


Homeoffice

Meine Tools und Hardware

  • IKEA BEKANT höhenverst. Schreibtisch und MARKUS Bürostuhl
  • Apple MacBook Pro (13 Zoll, 2017)
  • Monitor von Dell S2419HM 24 Zoll(RedDot Design Award)
  • Docking station: Dell 452-BCCW Docking Station USB 3.0
  • Apple Magic Keyboard, Microsoft IntelliMouse
  • Telefonkonferenzen mit Jabra Speak 710
  • Notizen mit wiederverwendbarem Rocketbook und OneNote Synchronisation
  • iPhone SE 2020
  • Koffer: Victorinox Lexicon Hardside Global Carry-On
  • Laptop-Tasche: Mobicase
Projektarbeit E-Procurement-System SAP Business 2009

Digital Native, early adopter

eBay 2002. Twitter 2009.

Airbnb Superhost. Smarthome Enthusiast.

Carsharing User. Bahn Fahrer.

Local shopper. Papier und Plastik Vermeider.

Minimalist.

Meine Zertifikate

  • PMI-ACP (tbc)

  • Certified SAFe 5 Practitioner

  • Professional SCRUM Product Owner I

  • ITIL V3 Foundation


Projekte


Global Solution Architect S/4 HANA Procurement

Workstream Procure to Pay. Verantwortungsbereich: IT Architektur im P2P

Product Owner Projekt 2018

SAP Ariba Berater für Strategic Sourcing und Change Management

Unterstützung im Strategic Sourcing (Upstream): Contract Management, eSourcing und Übernahme der Change Management und Training Verantwortung im Gesamtprojekt.

Nebenprojekt: Coupa Spezialist für Digitalisierung im Einkauf

SAP Ariba Berater

Product Owner S/4 HANA Procurement Projekt für Bestellanforderungsprozess und externe Leistungserfassung.

Product Owner im Rahmen des s4i Projektes für Kunden und Lieferantenprozesse im Workstream Procurement. Verantwortungsbereich: Bestellanforderungsprozess mittels SAP Fiori BANF, sowie SAP GUI BANF TA ME51N und Externe Leistungserfassung mittels prego.ServiceCat

Product Owner Projekt 2018

Einkaufsprozess – Beratung und Projekteinkauf für einen Versicherungskonzern

Konzeption und Etablierung agiler digitaler Einkaufsprozesse für Sach-, Werk- und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Konzernvorgaben für eine neue Start-Up Tochtergesellschaft eines Versicherungskonzerns. Übernahme von strategischen und operativen Bedarfen von Beginn an.

Einkaufsprozess-Beratung und Projekteinkauf 2017

ITIL Change Management für einen Handelskonzern

Operative Durchführung und Einhaltung der Change Management-Prozessvorgaben sowie Autorisierung von sämtlichen Anforderungsänderungen an der IT-Infrastruktur für einen großen schwedischen Handelskonzern.

ITIL Change Management Projekt 2016

Übernahme der Projektleitung in zwei E-Procurement – Projekten für die Branchen Lichttechnik und Logistik

Projektleitung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems mit SAP-Anbindung via RFC (Remote Function Call) für einen Konzern im Bereich Lichttechnik. Dabei unter anderem zuständig für die Durchführung von Design- und IT-Workshops, Einkaufsprozessen sowie Key-User Schulungen.
Im gleichen Jahr, Projektleitung bei der Anbindung eines E-Procurement – Systems an eine O&DM (Output- und Document Management) E-Invoicing - Software auf Basis von Saperion für eine papierlose Rechnungsprüfung nach § 14 UStG bei einem deutschen Logistikkonzern. Dabei unter anderem zuständig für die Abstimmung, Umsetzung und das Monitoring von Anforderungsänderungen mit dem Kunden und den Entwicklungsabteilungen zwei verschiedener externen Dienstleister.

Konzeption und Umsetzung einer E-Procurement – Migration für eine Krankenkasse

Beratung sowie Erstellung der Lösungsarchitektur für die Neugestaltung von verschiedenen Einkaufsprozessen wie bspw. Warengruppen-, Sachkonten- und Einkäuferfindung sowie Prozessoptimierung im Einkauf und Standardisierung bestehender Geschäftsprozesse für eine deutsche Krankenkasse mit über 5 Mio. Versicherten.

E-Procurement Projekt 2015

Internationaler Rollout einer gesamten P2P-Suite bei einem Logistikkonzern

Beratung bei dem Rollout eines E-Procurement – Systems in der APAC-Region sowie Koordination von Anforderungsänderungen via MS Sharepoint. Zusätzliche Organisation und Durchführung von WebEx-Konferenzen sowie Protokollierung auf Management-Ebene

Projektleitung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems mit MS Navision-Anbindung

Projektleitung und Beratung bei der 8-wöchigen Schnelleinführung eines E-Procurement – Systems mit zusätzlicher Anbindung an das MS (Microsoft) Navision – System via XML und OCI.

Rollout P2P-Suite 2014

Einführung eines E-Procurement – Systems mit SAP-Anbindung für ein Projekt durchgeführt aus Nashville, TN und einen österreichischen Logistikkonzern

Beratung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems inklusive Anbindung des Systems an das SAP PM (Plant Maintanance) / PS (Projektsystem) / MM (Materials Management) für einen Buntmetallkonzern mit Sitz in den Niederlanden.
Im gleichen Jahr, Beratung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems inklusive SAP-Anbindung via RFC für einen österreichischen Logistikkonzern.

Rollout einer Procurement - Plattform bei einem Logistikkonzern

Beratung bei dem Rollout und Customizing einer purchase-to-pay – Lösung bei einem deutschen Logistikkonzern im Bundesstaat New York.

E-Procurement-System SAP-Anbindung 2013

Einführung einer P2P-Suite für einen Logistikkonzern

Mitarbeit im Aufbau eines Proof-of-Concepts – Systems mit den Bestandteilen Procurement, Contract, E-Sourcing und E-Invoicing sowie Konzeption und Umsetzung von Schnittstellen dieser Bestandteile zu vorhandenen Systemen für einen deutschen Logistikkonzern.

Einführung eines E-Procurement – Systems mit SAP MM-Anbindung bei einem Netzbetreiber

Beratung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems mit zusätzlicher Anbindung an das bestehende SAP MM (Materials Management) via RFC für einen deutschen Übertragungsnetzbetreiber.

Einfuehrung P2P-Suite 2012

E-Procurement – Einführung für einen Konzern im Energie- und Transportbereich

Beratung bei der Einführung eines E-Procurement – Systems mithilfe von Katalogmanagement- und Beschaffungslösungssoftware sowie SAP-Produkten für einen europaweiten Rollout eines französischen Konzerns im Bereich Energie und Transport.

Einführung einer Katalogsoftware mit SAP-Anbindung für einen Handelskonzern

Beratung bei der Einführung einer Katalogsoftware mit zusätzlicher Anbindung des SAP MM BANF-Prozesses für einen internationalen deutschen Handelskonzern.

Einführung eines E-Procurement – Systems mit SAP-Anbindung für ein mittelständisches Unternehmen der Elektro- und Heiztechnik-Branche

Technical Consulting bei der Einführung eines E-Procurement – Systems mit zusätzlicher Anbindung an das SAP MM mithilfe von Katalogmanagement- und Beschaffungslösung-Software für ein mittelständisches Unternehmen der Elektro- und Heiztechnik-Branche.

Katalogsoftware mit SAP-Anbindung 2011
-->

Gründung eines Online Start-Ups

Gründung einer Internetplattform und Launch der Webseite www.alternative-zu.de – einer Alternativen-Suchmaschine. Entwicklung einer Online-Geschäftsstrategie und Aufbau sowie Pflege eines Content-Management-Systems. Zusätzliche Verantwortung für Personaleinstellung und –führung. Seit 2013 Überführung in die Kapitalgesellschaft AZU Software UG (haftungsbeschränkt), sowie Outsourcing des Betriebs an die Online-Marketing Agentur „Webcellent“ seit 2017.

Erstellung einer Projektarbeit in der Ausbildung

Erstellung einer Abschlussarbeit zum Thema „Anbindung eines E-Procurement Systems an SAP Business ByDesign (IDOC)" am bib International College in Paderborn.

Betreuung von Rechenzentrum und Studierenden

Übernahme von diversen Aufgaben wie Betreuung von Studierenden in den Rechenzentren, Clonen der Rechner-Pools mit Norton Ghost und Wartung der Drucker.

Projektarbeit E-Procurement-System SAP Business 2009